Ultra-Trail du Mont-Blanc (UTMB 2016) – an was ich mich erinnern werde Über den UTMB 2016, den Ultra-Trail du Mont-Blanc, möchte ich anders als sonst berichten. Ich möchte nicht vom Training oder der Ausrüstung sprechen, nicht die einzelnen Gipfel erwähnen, deren Namen ich bald wieder vergessen haben werde, den Lauf nicht von A bis Z […]

Von Montmin über den Pointe de la Bajulaz hinauf zum La Tournette Mit meiner Familie liege ich an einem der Strände vom Lac d’Annecy im französischen Dèpartement Haute-Savoie und schaue hinüber zum La Tournette, dem höchsten der den See umgebenen Berge. Es ist Hochsaison, Handtuch an Handtuch reiht sich aneinander, der Geruch frischer Crêpes liegt […]

Mit extra viel Rennrad: Mein UTMB Trainingsplan Wenn wir uns im August auf den Weg nach Chamonix machen, werden meine Rennräder zu Hause bleiben müssen. Der Kofferraum wird mit Taschen, Koffern, Jacken, Laufschuhen und allem möglichen anderen Kram vollgestopft sein, und einen Fahrradträger besitzen wir nicht. Aber bis dahin werde ich den einen oder anderen […]

Ein Wintertrail im Juni: der Zugspitz Ultratrail 2015 Dass das Wetter beim Zugspitz Ultratrail 2015 irgendwie schlecht sein würde, stand ein paar Tage vorher bereits fest. Dass wir aber an einem 20. Juni einen Wintertrail laufen würden, daran hatte ich auch einen Tag vorher nicht so recht glauben wollen. Aber jetzt sitze ich hier zusammen […]

Der Transgrancanaria 2015 Advanced: 84,7 Kilometer und 4.700 Höhenmeter Es dämmert, als der Startschuss zum Transgrancanaria 2015 in der Advanced-Distanz fällt. Es ist kalt; die Laufjacke, die ich seit der Ankunft in Fontanales trage, hat nur notdürftig gewärmt. Vor mir blinken zahlreiche rote Lämpchen, die an den Rucksäcken der Läufer befestigt sind. Langsamen Schrittes nähere […]