Eigentlich wollte ich mit meinem Hund nur laufen. Plötzlich machten wir Canicross. Über Canicross wollte ich schon eine ganze Weile schreiben. Ein fertig gedrehter Videoclip wartet bereits seit einigen Wochen darauf, hier im Blog um ein paar erläuternde Zeilen ergänzt zu werden. Aber dann machte mir ein Stein einen Strich durch die Rechnung, der sich […]

Ultra-Trail du Mont-Blanc (UTMB 2016) – an was ich mich erinnern werde Über den UTMB 2016, den Ultra-Trail du Mont-Blanc, möchte ich anders als sonst berichten. Ich möchte nicht vom Training oder der Ausrüstung sprechen, nicht die einzelnen Gipfel erwähnen, deren Namen ich bald wieder vergessen haben werde, den Lauf nicht von A bis Z […]

Von Montmin über den Pointe de la Bajulaz hinauf zum La Tournette Mit meiner Familie liege ich an einem der Strände vom Lac d’Annecy im französischen Dèpartement Haute-Savoie und schaue hinüber zum La Tournette, dem höchsten der den See umgebenen Berge. Es ist Hochsaison, Handtuch an Handtuch reiht sich aneinander, der Geruch frischer Crêpes liegt […]

Der Terraclaw 220 ist ein typischer inov-8: flach, leicht, komfortabel Wer öfter hier vorbeischaut, weiß, dass ich inov-8 mag. Die Marke ist mein Favorit, wenn es um Trailschuhe geht. Und auch mit dem Terraclaw 220 hat inov-8 genau meinen Geschmack getroffen: flaches Profil, breiter Vorfußbereich, flexible Fersenkappe. Dennoch betrachte ich die Entwicklungen bei inov-8 auch […]

Was ich am Merrell Bare Access Trail so mag Ich mag den Merrell Bare Access Trail. Sehr sogar. Warum? Dazu gleich mehr, erst einmal die wichtigsten Fakten: Der Bare Access ist ein Trailschuh ohne Sprengung, einen Absatz sucht man also vergebens. Das Gewicht in Größe 44.5 beträgt nachgemessene 272 Gramm (inklusive ein paar kleiner Erdklumpen […]