Wie sieht meine Saisonplanung in 2017 aus? Kennt Ihr Rodgau? Diesen Ort im Offenbacher Landkreis an der B45? Wenn Ihr diese Frage mit „Ja“ beantworten könnt, kommt Ihr entweder aus der Region oder Ihr seid Läufer. Denn abgesehen vom Rodgau 50, einem 50-Kilometer-Ultralauf, der immer am letzten Januar-Wochenende stattfindet, gibt es wohl nur sehr wenige […]

Ultra-Trail du Mont-Blanc (UTMB 2016) – an was ich mich erinnern werde Über den UTMB 2016, den Ultra-Trail du Mont-Blanc, möchte ich anders als sonst berichten. Ich möchte nicht vom Training oder der Ausrüstung sprechen, nicht die einzelnen Gipfel erwähnen, deren Namen ich bald wieder vergessen haben werde, den Lauf nicht von A bis Z […]

Ein Wintertrail im Juni: der Zugspitz Ultratrail 2015 Dass das Wetter beim Zugspitz Ultratrail 2015 irgendwie schlecht sein würde, stand ein paar Tage vorher bereits fest. Dass wir aber an einem 20. Juni einen Wintertrail laufen würden, daran hatte ich auch einen Tag vorher nicht so recht glauben wollen. Aber jetzt sitze ich hier zusammen […]

Der Transgrancanaria 2015 Advanced: 84,7 Kilometer und 4.700 Höhenmeter Es dämmert, als der Startschuss zum Transgrancanaria 2015 in der Advanced-Distanz fällt. Es ist kalt; die Laufjacke, die ich seit der Ankunft in Fontanales trage, hat nur notdürftig gewärmt. Vor mir blinken zahlreiche rote Lämpchen, die an den Rucksäcken der Läufer befestigt sind. Langsamen Schrittes nähere […]

Als Vorbereitung für den Transgrancanaria: Der Rodgau 50 Ultramarathon Viel mehr Volkslauf als beim 50 Kilometer Ultramarathon in Rodgau geht nicht; ein so bunt gemischtes Starterfeld habe ich bislang nicht erlebt: echte Spitzenläufer, die den Rodgau 50 in gut drei Stunden laufen (darunter der Gewinner der Ukrainer Oleksandr Holovytskyy), Laufanfänger, die bereits in Runde zwei […]